1. Infanteriebrigade KGL

Die letzten 2 Wochen ist hier nicht allzu viel passiert, was daran lag, dass es zum einen wirklich irre warm war und zum anderen, dass ich ein klein wenig beschäftigt damit war, dem Waterloo-Projekt einen guten Einstand zu verleihen. Und hier ist sie, die 1. Infanteriebrigade KGL, bestehend aus 1. bis 3. Bataillon, Fußartillerie (9-Pfünder) und natürlich Colonel Plat höchstselbst.

Dem geneigten Beobachter fällt natürlich sofort auf, dass die Bataillone jeweils nur eine und nicht zwei Flaggen mit sich tragen. Das liegt daran, dass ich es vermeiden wollte, die mit 4 Basen wirklich sehr kleinen Einheiten zu überladen – und außerdem betont das nachher auf dem Spielfeld den Unterschied zu den größeren Einheiten, die nicht nur mehr Bases, sondern auch beide Banner haben.

Später werde ich, wenn bis zu Waterloo noch Zeit, bzw. danach noch Lust bleibt, alle Einheiten vervollständigen, spätestens dann werden also auch hier je beide Flaggen mit ins Feld geführt.

Ich hoffe, die Jungs gefallen Euch!

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.