Field of Glory Renaissance: Early German Catholic

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Nachdem die Tactica mir einen ungeahnten Schwung mitgegeben hat, der durch meine „Entdeckung“ der farbigen Sprühgrundierung noch einmal gesteigert wurde bin ich froh und auch ein wenig stolz darauf, meine Starterarmee für Field of Glory fertig zu haben!

Die Lichtverhältnisse ließen es nur bedingt zu, heute noch bessere Bilder zu machen, aber ich möchte Euch das Ergebnis meiner Arbeit nicht vorenthalten.

Gruß,
Thomas

WIP: Katholiken Teil II

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Es geht munter weiter:
in der nächsten Woche wollen wir endlich mal ein Probespiel machen und dafür will ich möglichst viele Einheiten fertig bekommen. So wie es im moment aussieht, schaffe ich die restlichen Infanterien und die 3 Reitereien noch, drückt mir die Daumen!

Gruß,
Thomas

PS: Ich begrüße unseren neuesten Leser, Burns vom 3TH: Hallo, Nachbar!

WIP: Katholiken Teil I

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Die Tactica hat mir reichlich neuen Schwung gegeben, mich endlich mal um meine 30-Jähriger Krieg – Katholiken zu kümmern. Leider ist der Guss der Figuren (aus dem Hause Old Glory) miserabel, was die Bemalung nicht wirklich zur Freude macht.

Egal, knapp die Hälfte meiner Starterarmee hab ich schon und wenn ich damit fertig bin such‘ ich mir einen neuen Hersteller …

Die Bilder zeigen das Ergebnis der letzten 2 Tage, wobei die hintere Battlegroup nur noch gedippt werden musste. Trotzdem bin ich ziemlich zufrieden damit.

Gruß,
Thomas

Sie haben einen Höhlentroll!

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Das letzte Moria-Modell ist fertig: der Höhlentroll!

Damit ist die Moria Grundbox komplett bemalt, zumindest was die Figuren angeht.
Die letzten Geländeteile sind aber mittlerweile auch schon grundiert, es geht voran!

Gruß,
Thomas

Necromunda: Cawdor Gang

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Glücklicherweise bin ich in der Situation, heute nur bis 13 Uhr arbeiten zu müssen, weshalb ich die letzten zwei Sonnenstunden damit verbracht habe, die ersten Akzentschichten auf meine Ganger aufzubringen.

Wie Ihr seht, habe ich mich vom Blau-Roten Farbschema gelöst, weil ich lust auf braune, etwas abgewrackte Roben hatte, statt auf diese knallig bunten.

Die Sonne geht nun leider schon fast unter, daher werde ich mich jetzt weiter um den dritten Turm kümmern, dafür sind die Lichtverhältnisse nicht soo wichtig.

Gruß,
Thomas

Mortheim – Cult of the possesed (WIP)

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Endlich schaffe ich es mal wieder hier etwas zu schreiben!
Während ich fleißig an der Mollwitz-Platte baue brauche ich etwas Ablenkung und passend zu unserem Vorhaben, nächstes Jahr mehr Mortheim zu spielen, habe ich die Besessenen nun fast fertig.

Es fehlt noch der Besessene selbst, den ich erst noch umbauen möchte, gefolgt von 2 Mutanten und 2 Tiermenschen. (Ja, man will ja für alle Fälle gerüstet sein)

Hier also die WIP-Bilder meiner Kultisten.

Gruß,
Thomas

Bestandsaufnahme

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Es ist Dezember, der erste Schnee ist gefallen und es wird Zeit für eine Bestandsaufnahme. Also, was haben wir denn im Moment so auf dem Schreibtisch?

 Hier ein Überblick. Verschiedene Projekte stapeln sich auf und neben dem Schreibtisch. Oh mann, wird Zeit mal wieder aufzuräumen. ..obwohl andererseits soll ein bisschen Chaos ja der Kreativität behilflich sein.

 Hier seht Ihr das Musketenschützenregiment meiner Katholiken. Die Grundfarben sind fast alle drauf, bald ist es Zeit für den Dip!

 Meine Mortheim-Chaoten. Auch hier sind die Grundfarben aufgebracht, es wird Zeit für die Details.

Last but not least – die dritte Schar meiner Barbarenkrieger aus Bernulfs Horde. Nur noch Grünzeug, dann sind sie fertig!

Die Projekte alle bis zum Jahreswechsel fertig zu bekommen ist absolut illusionär, also werde ich versuchen, einfach möglichst viel von meinem Schreibtisch zu bekommen und wenns‘ geht nichts neues drauf. ..aber das ist wie immer leichter gesagt als getan.

Wie sieht es bei Euch aus, schafft Ihr euer Pensum bis Sylvester?

Gruß,
Thomas

Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt…

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

…am Wochenende steigt bei Matze unser erstes Warmachine-Turnier und wie sich das gehört, wird man erst auf den aller letzten Drücker mit seinen Figuren fertig. Nicht das man nicht das ganze Jahr über schon Zeit gehabt hätte, aber Ihr wisst ja:
Ohne Zeitdruck kein Bemalstress und ohne Bemalstress kein Spielspaß. 

…oder so ähnlich…

Jedenfalls sitzen Nicky und ich schon die ganze Woche an unserem umfunktionierten Wohnzimmertisch und sehen zu das wir unseren Kram bis Freitag noch halbwegs fertig bekommen.

Heute werde ich noch ein paar Markierungen für ein Szenario basteln und langsam müsste ich mich auch mal an die Basen meiner Jacks machen….. oh mann, das wird mal wieder alles eng.

Hoch zu Roß

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Die Pferde sind eingefangen und gesattelt

Schnappschüsse

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Hier mal ein kurzer Blick auf meinen Schreibtisch. Neben den Arbeiten an der Platte für das Mollwitz-Projekt habe ich noch eine Cryx-Armee fertig zu bemalen, und das bis Mitte nächsten Monats. Aber es ist Licht am Ende des Tunnels, nur noch 4 Jacks und dann bin ich fürs‘ erste fertig und kann die Armee bei unserem Warmachine-Wochenende endlich mal wieder ins Gefecht führen – na da freu‘ ich mich doch schon drauf!

Thomas