Der Tag an dem Hildesheim starb

Am 22. März 1945, kurz bevor der Zweite Weltkrieg in Europa sein Ende fand, wurde Hildesheim beinahe von der Landkarte entfernt.

Beim siebten und schwersten Luftangriff auf Hildesheim kamen 824 Menschen ums Leben.

Heute jährt sich dieser Angriff zum 72. mal.

 

Bilder: Archiv Theo Wetterau

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.