Es Weihnachtet sehr

Auch wenn das Wetter sich alle Mühe gibt, uns allen einen warmen

Novembertag vorgaukeln zu wollen, kann man es bei genauerem Hinsehen

nicht mehr leugnen: Die Innenstädte sind ein wenig voller, die Leute

alle ein wenig abgenervter, die Paketboten noch gehetzter … ja,

wirklich, Weihnachten naht!

Gestern ist ein weiterer Weihnachtsbote bei mir eingetrudelt, die

Figur von Opa Wuttke, der bei meiner kleinen Weihnachtsaktion gewonnen

hat. Ich habe bereits mit dem Entgraten begonnen und werde auch ein

klein bisschen von dem Preisgeben, was dann am Ende heraus kommen wird

– aber keine Angst Opa, vor Heilig Abend werde ich hier nicht zeigen

wie die Figur aussieht, sonst wäre ja die Überraschung weg!

Bereits Anfang November habe ich mir die 2-Spieler Starterbox der

neuen Firestorm-Armada-Version vorbestellt und es scheint ganz so, als

würde ich heute schon in den Genuss kommen, die Box öffnen zu dürfen.

Eine Paketankündigung habe ich jedenfalls schon erhalten und dank

"Packstation" sollte auch bei der Zustellung nichts mehr schiefgehen.

Ihr könnt Euch jedenfalls schon einmal darauf Vorbereiten, dass die

Weihnachtszeit ein bisschen Weltraumlastig ausfallen wird: ich habe

vor, ein paar kleine Artikel über das Spiel und den Inhalt der Box zu

schreiben und natürlich auch wieder mal ein Schritt-für-Schritt

Tutorial der Regeln machen. Dabei wird sich, hoffe ich zumindest, das

Szenarioheft, das in der Box ist, als nützlich erweisen, aber warten

wir doch einfach mal ab.

Ich wünsche Euch allen eine frohe (und hoffentlich auch besinnliche)

Vorweihnachtszeit!

Gruß,

Thomas

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Eine Antwort auf „Es Weihnachtet sehr“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.