Was haben wir denn da?

Nachdem ich im Urlaub an der Westküste Dänemarks im wahrsten Sinne des Wortes Frische Luft schnappen konnte, habe ich mich auf die nächsten Figuren gestürzt.
Neben dem schon lange von mir avisierten Wanstknecht habe ich endlich (endlich, endlich…) mal das verbliebene Green Stuff und die Urlaubsstimmung genutzt um die Goblin – Kettencrew für mein Bloodbowl-Stadion anzufangen. Nicht wundern, die Kette kommt nach dem Bemalen dazu, da die schon fertig ist. Und zu guter Letzt habe ich die Zvezda-Musketiere angefangen.

Jede Menge neue Sachen und dann noch nebenbei die Mollwitz-Platte, von der es hier bald mehr zu hören gibt!

Thomas

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.