WIP: Katholiken Teil I

Die Tactica hat mir reichlich neuen Schwung gegeben, mich endlich mal um meine 30-Jähriger Krieg – Katholiken zu kümmern. Leider ist der Guss der Figuren (aus dem Hause Old Glory) miserabel, was die Bemalung nicht wirklich zur Freude macht.

Egal, knapp die Hälfte meiner Starterarmee hab ich schon und wenn ich damit fertig bin such‘ ich mir einen neuen Hersteller …

Die Bilder zeigen das Ergebnis der letzten 2 Tage, wobei die hintere Battlegroup nur noch gedippt werden musste. Trotzdem bin ich ziemlich zufrieden damit.

Gruß,
Thomas

Thomas

Thomas

Auftragsmaler und Tausendsassa bei mietpinsel.de
Im Hobby seit ich denken kann, nach einer längeren Pause Anfang der 2000er Jahre hat mich der Tabletop-Irrsinn wieder eingeholt.
Thomas

2 Antworten auf „WIP: Katholiken Teil I“

  1. Thanks a lot, I'm biting my way through the lead mountain.. these Old Glory minis are indeed no fun to work with.

    Thanks for putting me on your blogroll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.